Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

30. September 2018

SPD Bürgerpreis 2017 in Langerwehe

Preisträgerin: Frau Sandra Kinkel
Frau Kinkel wurde vom SPD Ortsverein Langerwehe für ihr unermüdliches Engagement im "Verein zur musikalischen Förderung geistig behinderter Menschen" geehrt.
"Jeder Mensch ist musikalisch"..
diesen Grundsatz hat sich Frau Kinkel zu eigen gemacht. Gemeinsam mit ihrem Orchester musiziert sie seit vielen Jahren und gestaltet so den Alltag von Menschen mit Behinderungen aktiv mit. Jahr für Jahr lädt das Orchester in das Töpfereimuseum Langerwehe zum "kleinen Herbstkonzert" ein und begeistert das große Publikum mit anspruchsvollen Musikstücken.
Der Laudator Dietmar Nietan (Bundesschatzmeister der SPD und Mitglied des Bundestages), Ludwig Leonards (Vorsitzender der Langerweher SPD) und Peter Münstermann (Fraktionsvorsitzender SPD) dankten ihr für ihr großes Engagement und wünschten ihr weiterhin viel Erfolg.
Natürlich trat das Orchester auf und musizierte für die vielen Gäste. Der Applaus war den Musikern sicher.
Der Bürgerpreis ist mit 500 € dotiert und wurde von Dietmar Nietan, Peter Münstermann und Ludwig Leonards überreicht.
Frau Kinkel dankte in ihrer Rede für diesen Preis und erklärte, dass viele Noten und Instrumente zu kaufen seien, und dies jetzt mit diesem Betrag möglich ist.
Bei dem anschließenden Empfang kam es zu vielen regen Gesprächen und der Abend endete mit einer guten Atmosphäre.
Das nächste "kleine Herbstkonzert des Orchesters" findet am Samstag, den 17.11.2018 um 16:00 Uhr im Töpfereimuseum statt.