Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

März 2020

MELDUNG:

03. März 2020

SPD-Langerwehe unterstützt den Bürgerwillen!

CDU-Mehrheit und der Vorsitzende des Wahlausschusses lehnen die Petition der Pierer ab!

CDU-Mehrheit und der Vorsitzende des Wahlausschusses lehnen die Petition der Pierer gegen die Zuordnung zum Wahlbezirk Merode ab – Bündnis 90/die Grünen enthalten sich!
Die Anwohner der Straßen Am Goldesacker, Gracht und Pierer Straße werden gegen ihren erklärten Willen dem Wahlbezirk Merode zugeordnet!
 
In der Sitzung des Wahlausschusses am 29.01.2020 wurden Wahlbezirke aufgrund eines Verwaltungsgerichtsurteils neu geordnet. So auch in der Ortschaft Pier. Dort soll auf Vorschlag der Gemeindeverwaltung und mit der Mehrheit der CDU der Wahlbezirk entgegen aller Logik verändert werden. Auf der einen Seite ordnet man dem Wahlbezirk Wählerinnen und Wähler aus Jüngersdorf zu auf der anderen Seite ordnet man Pierer Wählerinnen und Wähler dem Wahlbezirk Merode zu.
 
Nach unserer Meinung hat man mit dieser Zuordnung der Pierer Straßen nach Merode bewusst die bisherige Arithmetik verlassen.

[mehr ...]